Frohe Weihnachten und einen Guten Drift in 2020!

Merry MX-mas!

ein ereignisreiches 2019 geht zu Ende und ein ebenso spannendes 2020 kann kommen! Wir  bedanken uns für eure UNterstützung und wünschen allen Mitgliedern und ihren Familien geruhsame Feiertage und einen gelungenen Sprung in 2020. Auf in eine neue Saison!

Euer AMC Langgöns im ADAC e.V.

 

Der AMC auf dem Langgönser Weihnachtsmarkt

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

Weihnachten rückt nun immer näher und wie jedes Jahr haben wir einen Crepes und Glühweinstand beim Langgönser Weihnachtsmarkt der am 7. und 8. Dezember 2019 stattfindet.

Hierfür benötigen wir natürlich auch wieder viele fleißige Helfer die sich auf folgende Dienste verteilen können z.B. Aufbau, Abbau, Crepes/Glühweinverkauf usw. Nähere Infos können gerne telefonisch bei Yvonne erfragt werden (0173/5888731).

Einladung zur Sportler- und Weihnachtsfeier des AMC Langgöns 2019

Liebe Motorsportfreunde,

zu unserer Feier am Samstag, den 21.12.19, laden wir euch recht herzlich ein.

Beginn der Feier ist um 17.30 Uhr im großen Saal der Gaststätte Gambrinus (Einlass ab 17.00 Uhr).

Geehrt werden alle aktiven Fahrer, die an mindestens 2 Clubrennen teilgenommen haben.
Wie in den letzten Jahren wird es wieder wertvolle Sachpreise geben.

Auch für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt. Es gibt das altbekannt gute Buffet.

Für Erwachsene und Jugendliche ab 17 Jahren berechnen wir 5 Euro Kostenbeitrag, für Jugendliche von 11 bis 16 Jahren erheben wir 3 Euro. Kinder bis 10 Jahre sind frei.

Wir freuen uns auf euer Kommen und wünschen eine schöne Feier und einen gemütlichen Abend.

PS: Bitte besucht uns auf dem Weihnachtsmarkt am 7. und 8. Dezember in Langgöns.

Hier noch zwei Terminsachen:

1. Die Clubsitzung im Dezember entfällt wegen der Feier.
2. Ebenso entfällt die erste Clubsitzung im neuen Jahr. Die nächste gemeinsame Sitzung ist die

Jahreshauptversammlung im Februar 2020. Einladung folgt noch.

Der Vorstand

 

Einladung Weihnachtsfeier 2019

Bilder vom Hessencup in Langgöns 2019

Hier findet ihr ein par Eindrücke des letzten Wochnenendes.
Vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer!

Bekanntmachung

Update!
Aufgrund von Vorbereitungsarbeiten für den Endurolauf ( 01.09.19 ) ist die Strecke
am Samstag den 31.08.19 für alle ( Verein + Gast ) geschlossen.
Die kommende Woche ist die Strecke bis zum folgenden Samstag nochmal geöffnet. Danach bleibt die Strecke bis nach dem HessenCup geschlossen
Euer Vorstand
AMC Langgöns im ADAC e.V.

Details zur Clubvergleichsfahrt (Enduro Edition) am 1.9.2019

Bitte alle Infos lesen!
Dies ist ein Endurolauf  —  lasst Euch überraschen. Nur soviel. Er hat rein gar nichts mit der normalen Streckenführung zu tun. Ich habe einen Kurs ausgearbeitet den jeder ab 65 ccm fahren kann. Die wenigen eingeweihten finden ihn gut.

65er + 85er fahren zusammen dann 30 Minuten mit einem Pflichtstopp zum trinken. Alle ab 125er und größer fahren den Verlauf zusammen dann 60 Minuten. Es werden Einführungsrunden gefahren.

Wichtig : 
Bitte am diesem Tag im Fahrerlager dicht parken.
Bitte Klebeband mitbringen falls die Startnummer umgeklebt werden muß.
Bastelt Euch bitte aus ner Dachlatte einen Standhilfe mit der Euer Moped alleine auf der Strecke stehen bleibt. Ist für den Start. Wir würden uns freuen nach der aufwendigen Vorbereitung wenn alle AMC-Fahrer daran teilnehmen.  Gerne begrüßen wir dazu auch Gaststarter.

Es gibt an diesem Tag keinen Pizzawagen, denn wir möchten im Anschluss an den Endurolauf gemeinsam mit Euch unsere Clublaufserie mit einem gemeinsamen Grillen ausklingen lassen. Den Grill wirft der AMC an. Fleisch, Getränke und Besteck bringt jeder selber mit. Es kann ja jeder ein bisschen Salat machen und mitbringen.
Wichtig: Auch hier müssen alle Teilnehmer für die Sicherheit Streckenposten machen oder jemanden dafür mitbringen der es übernimmt.


Gastfahrer sind dazu gerne gesehen / in begrenzter Zahl zugelassen und melden sich bitte bis 31.08.19 per Mail an bei Martin Kleyensteuber unter sportleiter2@amc-langgoens.de

Anmeldung ist an diesem Tag von 10.00  –  10.45 Uhr
kommt bitte nicht auf den letzten Drücker, verzögert den Ablauf.


Euer Vorstand
AMC Langgöns e.V. im ADAC